Zur Anfangsseite Titel
Leer
26. Dezember 2011

Herzliche Glückwünsche und bleibt schön gesund....

Heute feiern unsere „Us“ ihren 4ten Geburtstag.
Laßt Euch ordentlich von Euren Familien verwöhnen!!!



Leer
23. Dezember 2011

Eine tolle Nachricht zum Weihnachtsfest aus Holland

Ultraschall positiv...
Kleine Wichter aus deutsch-holländischer Verbindung unterwegs....
Ankommen : um den 20. Januar 2012 in Wapenveld/NL
Frya- Fresena's Ummo-Gandhi und Anna Karina du Jardin Borenzi

Wir freuen uns riesig mit Angelika und Geertje und drücken alle Daumen und Pfoten für eine gesunde, muntere Welpenschar in Fauve !
Siehe auch hier .



Leer
20. Dezember 2011

Neulinge unterwegs

Susanne und FF Yuri nahmen zum ersten Mal an einer Ausstellung (CACIB Kassel) teil. Und... wurden mit einem V1 und dem Titel „Jugendsieger Kassel 2011“ belohnt. Ein dickes Dankeschön an Holger (Blade), der beiden zeigte, wie's geht!!!

Auch FF Ummo-Gandhi V4 und seine Tochter Finesse les bergers des enfants V2 waren mit von der Partie. Wir freuen uns sehr über die guten Ergebnisse und.... Macht weiter so!!!


FF Yuri mit Holger

FF Yuri

FF Ummo-Gandhi


Leer
03. Dezember 2011

Also, jetzt bin ich „Goji“ aber auch mal dran!!!
Ich bin inzwischen fast 4 Monate im Friesischen. Und was soll ich sagen? Es ist prima hier. Meine Cousine Yippee ist jetzt in Gütersloh, hat aber ihre neue Familie schon „voll im Griff“. Mir fehlte sie natürlich zuerst, aber nun nerve ich eben die Großen!
Die erste Hürde sei genommen, sagt meine Chefin (Zähne, was auch immer das heißen mag???). Nun folgen weitere spannende Ereignisse wie e.U., HD-Röntgen und und und...

Wird alles hier veröffentlicht, wenn es soweit ist!

Liebe Grüße, auch an meine Verwandtschaft
Eure „Garbo Onirique „Goji“ aux pattes velues“






Leer
im November 2011...

FF Ummo-Gandhi auf „Freiersfüßen“



Hey, heute morgen mach' ich Hochzeit....ding-dong das find' ich wunderbar....



FF Ummo-Gandhi hatte süßen Damenbesuch aus Holland...
und...
wenn die beiden alles richtig gemacht haben, dann gibt es um den 20. Januar 2012 bei Geertje eine hoffentlich volle Wurfkiste gesunder, wunderschöner Babies.
Neuigkeiten immer hier.



Leer
18. November 2011

Wenn die Blätter fallen...


Herbstliche Grüße aus Hamburg von FF Wolke.



Leer
10. November 2011
Wir alle feiern im November Geburtstag:

  • unsere S-Kinder wurden 5 Jahre alt
  • unsere V-Kinder werden 3 Jahre alt
  • unsere P-Kinder werden 9 Jahre alt
  • unsere T-Kinder werden 5 Jahre alt

ein Sprung ins nächste Lebensjahr...


Die Mütter Blanca, FF Quisha und FF Samantha grüßen ihre Kinder.
Allen „Jubilaren“ und ihren Familien alles erdenklich Gute und feiert ordentlich.
Ganz liebe Geburtstagsgrüße aus Eurem Elternhaus und bleibt schön gesund, mit unseren Gedanken sind wir dabei!!!

Und einen ganz besonderen Glückwunsch an mein „Mäntelchen“ Samantha - Alles Liebe meine Maus.


Leer
06. November 2011
.....herzliche Grüße von Manuela, Mike und „unserem Bommi“...

Das war einer der schönsten Sätze, die mich in den letzten Tagen erreichten!!!

„Van Bommel“ ist endlich a n g e k o m m e n!!!

Nicht mehr „Vrodo“ oder „Zyrano“, nein, er ist wieder der, der er 'mal war!!! Wir alle hoffen, dass Bommi nicht nur namentlich, sondern auch „sonst“ der alte wird, dass er ganz schnell die letzten 12 Monate vergisst!!!
Ein Riesendankeschön von dieser Stelle auch an Eckhard und Kirsten (FF Xenia), die nie locker gelassen haben, um Bommi „dort“ rauszuholen!!!

Liebe Manuela, lieber Mike, wir wünschen Euch Dreien alles erdenklich Gute für die Zukunft und Danke, danke, danke!!!


Leer
Am 18. Oktober 2011 wird gefeiert...
Wir gratulieren unseren W-Kindern zum 2ten Geburtstag und wünschen Euch und Euren Familien einen tollen Tag. Weiterhin alles erdenklich Gute und bleibt schön gesund!!!

Ganz liebe Grüße aus Eurem Elternhaus senden Euch

Ingeborg mit Urgroßmama Blanca, Großmama Quisha, Mama Samantha, Schwesterchen Yippee , Cousine Goji und Tante Maxi.


Auch FF Oke-Opal (links) und FF Outlaw-Frodo (rechts) gratulieren.


Glückwünsche senden auch FF Ummo-Ghandi und FF Yuri.


Leer
29. September 2011

Vor 10 Jahren...


Happy Birthday, alles Gute und bleibt schön gesund!
Liebe Geburtstagsgrüße aus Eurem Elternhaus zum 10ten senden Ingeborg und alle Fellnasen.



Leer
25. September 2011

Das Wiedersehen mit meinen großen & kleinen Friesenkindern & ihren Familien hat mir große Freude bereitet. Allein von meinen 14 Ypsilons waren 11 (!) angereist, um mal wieder MOIN zu sagen!


von links nach rechts:
FF Yvette, FF Yippee, FF Yuri, FF Yakima, FF Yukon, FF Yesco, FF Ylvie, FF Youma, FF Yannik, FF Yoric
und FF Yashico (nicht auf dem Foto).

Von den Älteren waren FF Sesam, FF Ummo, FF Utje, FF Waalke-Josse, FF Xenia & Nike vertreten.



Als Gast Lynes, der Labbi. Nun ja, und natürlich die jüngste im Feld: Goji vom Clan der „Pattes Velues“. Ein paar Schnappschüsse haben wir natürlich auch gemacht:





Hier gibt es weitere Bilder

Ein Riesendankeschön an Angelika mit FF Ummo-Gandhi für Deine Ausführungen bzgl. Fellpflege, Futter und vor allem der Demo Verhaltenstest! Gerade diese Demo haben alle mit großem Interesse verfolgt und zum Teil auch aktiv mitgemacht!
Wie schon im letzten Jahr, wurden wir wieder bestens versorgt. Vielen Dank Herr Hielscher! Gerne kommen wir im nächsten Jahr wieder nach Sandkrug „Zur alten Eiche“. Vielen Dank an Euch alle für Bürste und Halsband.... Ich bin ja selten sprachlos....Das war schon eine tolle Überraschung!!!

Nun wünsche ich allen einen schönen Start in den Herbst. Und wie schon angekündigt, vielleicht gibt es ein Wiedersehen in der Vorweihnachtszeit! Schaut ab und an 'mal auf diese Seiten!!!

Goji mit ihrer kleinen Freundin Mira


Ganz liebe Grüße, auch an die „Nichtdabeigewesenen“

Ingeborg und alle Fellnasen

Ach ja, Papa Bladi (Y-Kinder) gratulieren wir alle zur Selektion in Holland. Während wir uns in Sandkrug amüsierten, musste er ein weiteres Mal für sein gutes Image sorgen!

Und noch ein Glückwunsch:
Goji's Mama „Kashyyyk“ wurde in Frankreich selektioniert!



Leer
28. August 2011

Wir freuen uns mit Angelika und Stephan über Gandhi's (FF Ummo) Erfolg in Bochum, und auch nach Hameln, dem Papa unserer Y-Kinder „Daywalker Blade“ .

Herzliche Glückwünsche
zur Selektion!



Leer

13. August 2011

Ich bin die „FF Yippee“, und das da rechts ist meine kleine Cousine „Goji“,


eigentlich heißt sie aber anders...das soll sie Euch jetzt selbst berichten:

Goji's Einzug bei den Freien Friesen...

So, dann mal alle herhören....
Also, ich werde Goji gerufen (so nennt mich meine neue Menschenmama Ingeborg). Mit vollem Namen heiße ich „Garbo Onirique“ und ich gehöre zum Clan der „pelzigen Pfoten“. Nun ja, ich soll meine Cousine Yippee etwas unterstützen, sie ist „halb und halb“, was das heißt?
Nun, halb Friese, halb pelzige Pfote!!! Wir werden die Friesen schon aufmischen!!!

Meine Züchtermama Cordelia behauptet, dass sich schon alle riesig auf mich freuen!. Na, wir werden sehen! Zunächst muss ich wohl 'mal „kleine Brötchen backen“ zwischen all den „Freien Friesen“:



Am 17. September könnt Ihr mich dann persönlich kennen lernen, bin auch schon auf meine Cousins und Cousinen (14!!!) und all die anderen FF's gespannt, da soll'n ja auch Schwarze dabei sein! Hab ich noch nie gesehen, aber meine angeheiratete Tante Samantha ist auch schwarz, mit der hat sich ja mein Onkel Bladi eingelassen!!! Vielleicht kommt er auch?!!
Also, auf bald auf dem Friesentreff in Hatten-Sandkrug.
Ich werde zunächst 'mal meine neue Familie und Umgebung kennen lernen müssen....


Ich find das langsam klasse hier!!!....und ganz lieben Dank an Lothar Boortz, hast uns prima hin und her chauffiert!!!


Leer

01. August 2011

...Zeit mal wieder „Moin“ zu sagen

Am 17. September: Friesen on Tour.....

Wo : D-26209 Hatten- Sandkrug, Hotel „Zur Alten Eiche“, Bahnhofstrasse 11,
Tel.: 04481-8333
Übernachtung im Hotel möglich.
 
Wann : Samstag, 17. September 2011
 
Wie spät : Treffen 10.30 Uhr, 11 Uhr Start zum ausgedehnten Spaziergang.
 
Was dann : ca. 13.30 Uhr gemeinsames Mittagessen im Hotel, danach gemütliches Beieinander und Klönschnack rund um unsere Vierbeiner.
 
Was sonst : Schönes Wetter ist bestellt, kann aber nicht garantiert werden, deshalb Friesennerz und Gummistiefel eingepackt!
 
Was noch : Alle Hunde müssen haftpflichtversichert und ausreichend geimpft sein.
 
Wer will : Abschlußspaziergang.
 
Wie immer : Bitte vorher anmelden: 04461-83742 bei mir (Ingeborg).

Auch Freunde unserer Friesenfamilien mit ihren Vierbeinern sind natürlich herzlich willkommen. Auf bald und liebe Grüße. Ich freue mich auf Euch!!!

Ingeborg mit Blanca, Quisha, Samantha, Yippee und Maxi.



Liebe Familien meiner „Halbstarken“,

Am 24. September 2011 bietet der CFH eine Junghundbeurteilung in Recklinghausen an. Sie alle haben vom CFH einen Gutschein dafür bekommen. Anbei Näheres, damit Sie sich ein „Bild“ machen können! Sie müssen nicht im Verein Mitglied sein!

JUNGHUNDBEURTEILUNG IM CFH
Auf der cfh HP unter Sonstiges Fomulare gibt es den Meldebogen und den Programmablauf. Und unter Verein Arbeitsgruppen und dann AG Verhalten finden Sie auch beigefügten Artikel.

Natürlich bin auch ich für Sie da, falls noch Fragen auftauchen!

Ich hoffe sehr, dass wir uns auch in Sandkrug am 17.September treffen!!!

Herzliche Grüße
Ingeborg


Leer

30. Juni 2011

Mit Volldampf in den Sommer!



Leer

Pfingsten 2011

Wir freuten uns über ein Wiedersehen in Wietzen mit:
  • FF Sullivan-Sam
  • FF Uske-Luna
  • FF Ummo-Ghandi
  • FF Uxan
  • FF Xenia
  • FF Wanja
  • FF Vivi
  • FF Yentai
  • FF Yuri
samt Ihren Familien. Angereist waren auch Papa Bladi mit Estelle und Holger.
Schön daß Ihr da wart! Herzliche Grüße und eine Super-Sommerzeit...

Ingeborg und Nadine mit FF Samatha und FF Yippie


Leer

05. Juni 2011

Meine „X-IS“ feiern heute ihr „Einjähriges“.

Allerherzlichste Glückwünsche und bleibt gesund und munter.
Das wünschen Ingeborg mit Mama Quisha, Großmama Blanca, Schwesterchen Samantha und Yippee, Tante Maxi und natürlich alle „Freien Friesen“ und Freunde.


Leer

03. Juni 2011

Zuhause gesucht & gefunden

Liebe kleine „Xani“,
Dir und Deiner neuen Familie wünschen wir für die Zukunft nur das Beste!!!
Natürlich hoffen wir, Euch alle auf einem Friesentreffen wieder zu sehen!!!



Herzliche Grüße aus dem Friesischen nach Rheine!

Ingeborg und alle „Freien Friesen“.


Leer

30. April 2011

…und weg ist er


Liebe Susanne, pass' schön auf meinen „Kleinen“ auf. Alles Gute Dir, Avienne und Yuri!
Liebe Grüße nach Menden!
  Mit einem weinenden und einem lachenden Auge habe ich FF Yuri „in die große, weite Welt“ entlassen. Er war mir doch schon sehr ans Herz gewachsen! Aber so ist das nun mal, wenn so ein kleiner Kerl etwas länger beim Züchter bleibt! Auf diesem Wege auch herzliche Grüße an alle großen und kleinen „Freien Friesen“. Vielleicht sehe ich ja den Einen oder Anderen im Laufe des Sommers!?! Ich werde mich jetzt erst einmal wieder „verschärft“ um FF Yippee und meine Großen kümmern können!!!

Alles Gute
Ingeborg


Leer

29. April 2011

…auch FF Yuri ist nun bald „auf und davon“

  Er zieht ganz in die Nähe seines Onkels FF Ummo-Ghandi. Seine „neue Chefin Susanne“ ist seit Jahren briarderfahren, sie und Briardhündin Avienne werden dem kleinen Teufel schon zeigen, wo's lang geht!


Leer

28. März 2011

… auch FF Yentai, FF Yannik noir und Yakima habe ich in die Obhut ihrer neuen Familien entlassen.

Hallo, ich heiße FF Yuri und bin noch zu haben.
Ich bin jetzt fast 12 Wochen alt und genau im richtigen Alter, um das Leben meiner neuen Familie „umzukrempeln“!!! Meine Züchtermama behauptet, ich sei mit sehr viel Charme, Fröhlichkeit und einem Hang zum Schmusen ausgestattet!!! Also, wer sich für mich interessiert, herkommen! Gerne bereitet meine Züchtermama für Euch eine „echt friesische Tee- und Klönstunde“.

Das rechts auf dem Foto bin ich auch...

...Naschen ist meine große Leidenschaft!

Ein herzliches WAU

Euer FF Yuri
 
Ich möchte mich bei Dir, liebe Angela (FF Qonya), ganz herzlich für Deine immerwährende Hilfe bedanken. Du bist schon Spitze!!! Ein dickes Dankeschön auch nach Hameln zu Estelle und Holger mit Bladi.
Ganz liebe Grüße an alle „Friesenfamilien“ und einen schönen Start in die „grüne Jahreszeit“. Vielleicht sehen wir uns auf der CAC zu Pfingsten in Wietzen??? (Ausstellung (alle) und Junghundebeurteilung (X-Wurf!!!)
Ein „Friesentreffen“ im Frühsommer in Oldenburg/Sandkrug ist ebenfalls angedacht! Näheres später!
 
Eure Ingeborg Grötzner


Leer

Im März 2011

14 (!) Briardbabies,
nun ja, das war auch für meine Samantha und mich schon ein Knaller !!!

Inzwischen sind die esten Fellnasen ausgezogen, um die Herzen ihrer neuen Familien zu erobern. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv. Die Kleinen helfen schon im Garten , pflücken die ersten Blumen, oder sorgen dafür, dass mehrmals am Tag der Fußboden gewischt werden muß!!! Frauchen und Herrchen werden mehrfach am Tag aufgefordert, das geliebte Sofa zu verlassen, um sich den Wind um die Nasen wehen zu lassen !!!



Leer

08. März 2011



...und deshalb möchten wir, FF Yannik, FF Yentai, FF Yuri und FF Yakima einigen briardbegeisterten Familien das Leben verschönern....

Unsere Schwester FF Ypsi, jetzt in Birkenwerder bei Berlin, hat schon eine ganz liebe Familie (wie „man“ unschwer erkennen kann) gefunden.

Leer

28. Februar 2011

Am 19. Februar war Papa „Bladi“ da...

Der Besuch von Papa Bladi und auch vom Onkel Bam-Bam lockte natürlich viele künftige Friesenfamilien an. Und so hatten wir mal wieder „Full-House“.



Estelle, Holger und Michele reisten mit Tüten und Taschen bepackt an, so dass ich nicht umhin kam zu fragen, ob sie evtl. bei mir einziehen wollten .
Aber was sie da so alles mitgebracht hatten (ist denn schon wieder Weihnachten???) erfreute jedes Welpenherz, meine Großen wurden nicht vergessen und auch ich bekam ein „Riesenfresspaket“.


Der Höhepunkt war natürlich die Familienzusammenführung. Stolz präsentierte Samantha ihrem Bladi die gemeinsamen Töchter und Söhne. Als seine 14 Kinder auf ihn losstürzten, kam er doch etwas ins Wanken.

Alles unsere??? ( weitere Welpen-Fotos hier !!!)

Es war ein schöner Tag unter Gleichgesinnten!






Nun geht es mit Riesenschritten auf's Abschiednehmen zu. Diese Woche ist noch einmal richtig „Action“ für die Kleinen angesagt. Zunächst werden alle noch einmal komplett vom Tierarzt untersucht, gechipt und geimpft. Drei Tage später erfolgt dann die Wurfabnahme, die durch die Zuchtwartin des CFH erfolgen wird. Jeder Welpe bekommt ein „Entlassungszeugnis“.

Schweren Herzens (und zur Freude der neuen Familien) muss ich dann zum Wochenende die ersten jüngsten „Freien Friesen“ in die große, weite Welt entlassen.

Drei Jungs und ein Mädel suchen noch briardbesessene, unternehmungsfreudige Familien !!!


FF Yannik

FF Yuri

FF Yentai

FF Yakima


Leer

16. Februar 2011

Fresskultur


Üben ...
Na geht doch !


Leer

15. Februar 2011

7 Jahr, fauves Haar ...


Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 7ten meine liebe Quisha und bleib schön gesund.
Auch an alle Geschwister auf diesem Wege alles erdenklich Gute!

Leer

01. Februar 2011

Wir werden zusammen groß


Baby Muriel & FF Yvette freuen sich
auf das gemeinsame Wachsen

Auch Viki und Antonia haben sich ein Baby ausgesucht, sie soll FF Ylvie heißen.

FF Youma, Ypsi, Yashico, Yoric und Yukon haben ebenfalls die Herzen ihrer neuer Familien erobert.
Yahoo fauve, Yannik noir, Yentai noir, Yesko fauve, Yuri noir, Yakima noire & Yippee fauve suchen noch!

Bei Interesse besuchen Sie uns doch einfach!

Leer

29. Januar 2011

Blanca vom Hexenhof geb. 29.01.1999
Ch. Igor des Edennes de Colmel x Indira du Chateau Magic

Meine „Große“ wird heute 12 Jahre alt. Alles, alles Liebe, mein „Blänkelchen“ und bleib schön gesund.
Nach wie vor ist sie allzeit zum Ballspielen bereit. Auch sonst ist sie gut drauf, wenn auch ab und an mal die Gelenke etwas streiken. Aber, wer hat das nicht, in diesem Alter???



Alle ihre Kinder, Enkel und Urenkel, sowie alle Zweibeiner, die diese wunderbare Hündin kennen, schließen sich diesen Wünschen an.

Leer

28. Januar 2011

Meine „Ypsilons“ entwickeln sich prächtig. Ich muss an dieser Stelle noch einmal die Verteilung bekanntgeben: Also, es sind 4 fauve Rüden, 4 schwarze Rüden, drei fauve Hündinnen und drei schwarze Hündinnen (4/3 fauve, 4/3 noirs).
Samantha hat sich das gut eingeteilt & auch für mich prima zu versorgen: 7 fauve, 7 schwarze!!!
Ich nenne sie die schwarze und die fauve Fraktion! So kann ich sie abwechselnd anlegen bzw. füttern.


Inzwischen sind sie alle schon ganz schön rege, es ist zu putzig mit anzusehen, wenn sie in der großen Wurfkiste sitzen, wie die Wölfe heulen, um ihr Recht einzufordern!!! Samantha ist da sehr besorgt, sie ist einfach eine ganz tolle Mama!
Das „Aus dem Napf trinken“ bedarf noch etwas Übung, aber das wird schon. Auch Lammfleisch haben sie schon probiert und für (sehr) akzeptabel befunden!

Bald werden sie ins Welpenhaus umziehen, dann mehr von diesen süßen Fellnasen an dieser Stelle.

Bis dahin herzliche Grüße

Ingeborg

Leer

19. Januar 2011

12 Tage

Unsere „Ys“ sind jetzt 12 Tage alt und steuern gewichtsmäßig auf ein Kilo zu !!!
Auch sonst sind sie „gut drauf"“, der Appetit ist sehr gut, einige blinzeln schon !!!
Noch ist alles relativ ruhig, aber das wird sich bald ändern!!! Dann an dieser Stelle mehr!



Wenn Samantha eine Pause braucht, passen Pünktchen, Schnuffel und Willi auf die Fellnasen auf!

Herzliche Grüße

Ingeborg und alle großen und kleinen Fellnasen.

Ich möchte mich an dieser Stelle für die vielen, vielen lieben Wünsche per Telefon, Mail und Eintrag ins Gästebuch ganz herzlich bedanken.
Und... bei Interesse an meinen Briardbabies dürfen Sie uns gerne (nach Terminabsprache) besuchen!

Leer

12. Januar 2011

Die ersten Fotos !

Alle Babys (hier wenige Stunden alt) und die Mama sind wohlauf, nur ich bin ein wenig lädiert....





Herzliche Grüße

Ingeborg und unzählige Pfoten...

Leer

09. Januar 2011

Mit 56 Pfoten, da fängt...

...das Jahr gut an !
Der Klapperstorch war in Schortens und hat 14 kleine Friesen abgeladen.
Mama Samantha und die Babys sind alle wohlauf, mehr Informationen folgen!


Für Fragen können Sie uns vorab schon mal eine E-mail senden.

Ihre
Ingeborg Grötzner
und Marco Grötzner
Tel.: 04461 - 83742

eMail