Oktober 2018

FF Da Vinchi grüßt aus Menden
 

 



August 2018

Gibt es bald Nachwuchs auf dem Capeller Hof?
 

Diese Schönheit (FF Berenice-Zasou) sieht voraussichtlich Mutterfreuden entgegen.
Wir drücken alle Daumen und Pfoten

 
 
 
Gute Freunde kann niemand trennen... - FF Bailey mit Moana und Luna
 


 
 
FF Ypsi gen. Paula
 

 
 
Liebe Grüße aus Berlin und Hamburg
 
FF Vivi mit Spielkamerad Baghira von den Deichhütern
 

 



Juli 2018

FF Xenia schickt Grüße aus Südfrankreich
 

 
 

 
Liebe Ingeborg,
 
in der letzten Woche war ich zur Fachhändlertagung bei einem meiner wichtigsten Hersteller. Diese Tagung ist immer mit einem Wettbewerb um die besten Marketingideen des Jahres verbunden, die von uns Händlern eingereicht werden. Bei der Preisverleihung wird es immer recht spannend gemacht: es wird nicht sofort der Name des Preisträgers genannt, sondern das Unternehmen wird beschrieben, die Region in Deutschland schon mal genannt usw.
 
Bei der Laudatio zum dritten Preis dachte ich zunächst, mein Beitrag sei gemeint, weil Begriffe aus meiner Bewerbung benutzt wurden. Dann folgte der Satz „Dieses Geschäft verfügt über eine große Besonderheit – es hat einen ständig anwesenden Trendscout“.
Schade, dachte ich, ich habe keinen Trendscout, dann bin ich wohl doch nicht gemeint. Nach einer kleinen Pause fuhr die Sprecherin fort „ ... mit Namen SOCKE!“ Und auf der Leinwand hinter der Bühne erschienen Bilder meines Geschäftes und von Socke
Der Lacherfolg war groß, in meiner Dankesrede musste ich von Socke im Laden berichten, also es war sehr lustig. So hat es einer Deiner Hunde wahrhaftig in die Wirtschaftswelt geschafft – was sagst du dazu?
 
Liebe Grüße,
Angelika mit dem Trendscout Socke

 
 


 
FF Curtis Gismo im Einsatz
 

 



Juni 2018

20. Juni 2018

Wir gratulieren unseren „Apfelbaumkindern“ zum „Fünften“.
Alles erdenklich Gute und bleibt schön gesund...

 
 

 
 

FF Bailey mit Luna: Der Sommer kann kommen...

 
 

Michi und FF Aiske grüssen ganz herzlich

 
 

 
Hallo Ihr Lieben, vor lauter Babystress habe ich den Geburtstag meiner „X-is“ fast vergessen.
 
Alles erdenklich Gute zum Geburtstag wünschen wir von ganzem Herzen.
 
Ingeborg mit 15 großen und kleinen Fellnasen.

 



Mai 2018


FF Bronco umgeben vom Frühling
   
 

FF Bruno: Ich heb ab...
 
FF Cedric: Meine erste „Kuhblume“...

 

FF Curtis Gismo: Kirschblüte



April 2018

Der Frühling ist endlich angekommen...
 

FF Curtis Gismo
 
FF Curtis Gismo
 
FF Bailey
 
FF Aiske

 
Babett als Dompteurin mit Löwe Gismo
 

 
Der Nachwuchs lässt grüßen:
 

FF Chuna zu Besuch in Büsum
 
FF Cleo Zasou

 

FF Banu Jolie & FF Chakotey
 

FF Curtis Gismo



März 2018

wie doch die Zeit vergeht...
 
 
Babett mit FF Curtis Gismo (10 Wo.) und 4 Mon. alt
 
 
Babett mit FF Curtis Gismo 15 Mon. alt
 

 
Sabina mit FF Zidane und FF Yippie grüßen aus dem Urlaub
 

 



Januar 2018

Anja und Philipp mit FF Voilá-Vivi und Askaban aus Hamburg schicken Neujahrsgrüße
 
   

 
und auch aus Dorsten von FF Yvette kamen liebe Urlaubsgrüße
 

 



Oktober 2017

Anja mit FF Berenice als Pferdebegleithund
 

Wir haben jetzt auch eine Homepage, schaut doch mal vorbei! - www.briards-vom-capeller-hof.de
 
 
Eine nachdenkliche FF Cajou:
 

Da hätte ich auch wohl „Bock“ drauf.
 
 
Wunderschöne Herbstferien an der Adria - Anna mit FF Bronco
 

 
 

 



August 2017

Auch unsere Großen schicken Urlaubsgrüße :
 
FF Taiko
 

 
 
FF Yukon
 

 
 
FF Wenke
 

 
 

 



Juli 2017

FF Berenice als „Youngster“
 

 
 
Moin alle miteinander,
ich heiße FF Zandor (meine Leute nennen mich auch „der kleine Prinz“ )
und bin hier mit meiner Chefin Danny zu sehen.

 

 
 
Ich bin eigentlich immer in Bewegung, mal am Strand,
 

 
 
mal auf dem Hundeplatz.
 

 

 
Ich möchte alle meine Nichten und Neffen,
sowie alle FF's auf diesem Wege ganz herzlich grüßen.

 

 
 
 
Michaela und FF Aiske
 

Wir gehören zusammen, wie der Wind und das Meer...
 
 
Auch FF Bruno grüßt aus Reutlingen
 

 
 
FF Anna Samantha mit Töchterchen Alesia grüßen aus Kroatien
 

 
 
und FF Ummo Gandhi schickt Urlaubsgrüße aus Dänemark
 

 



Juni 2017

FF Bilbo Gandhi und FF Bailey: Wir lieben unsere Chefs...
 
 

 



April 2017

FF Bailey: Mein Auslaufgelände...
 

 
 
FF Yuri mit seiner besten Freundin Shiva
 


 
 
Osterbesuch in Holland - FF Ummo Gandhi zu Besuch bei seiner „EX“ und Sohn Easy
 

 



März 2017

Liebe ist...
 

FF Chakotey und FF Banu Jolie
 

 



Februar 2017

FF Xsisco gen. Roberto grüßt aus Aurich
 

..zwar noch etwas argwöhnisch und im Notfall auf Flucht oder Angriff programmiert (angelegte Ohren/ tiefe Rute) - aber ist es nicht bemerkenswert wie sie sie sich beschnuppern ohne zu beißen?
 

 
FF Zeus/Socke und Angelika grüßen aus Hiddensee
 


 
Marion und FF Bilbo Gandhi haben es sehr gemütlich...
 


 
Freunde fürs Leben...
  ...Moana mit FF Bailey

 
FF Ummo Gandhi - Einsamer Wolf unterwegs...
 


 



Januar 2017

Yippie yippie yeah...wir alle lieben Schnee
 
FF Celine
 


 
FF Banu & FF Chakotey
 


 
FF Yashico mit Greta
 


 
FF Bilbo Gandhi
 
  FF Yuri
 
 
FF Cedric baut Schneemann
 
  FF Berenice mit Familie
 

 
Wir kuscheln lieber...
 
FF Celine
 


 
FF Cedric
 


 
FF Banu & FF Chakotey
 


 
 
 
Eine unserer Ältesten - FF Quennie grüßt aus dem Urlaub
 


 
FF Bailey läutet den Winter ein
 


 
Auch FF Berenice grüßt: Winke Winke
 


 
FF Bronco: Fein gemacht für die Festtage
 


 
Bei diesem Wetter ist nur Chillen angesagt - FF Yashico Fiete mit Chefin
 


 



Dezember 2016

Es weihnachtet sehr - FF Bruno läutet die Weihnachtszeit ein.
 


 



November 2016

Tolle Neuigkeiten von Zeus gen. Socke
 
 

 
Liebes Schwesterherz Zasou,
während alle auf Deine Babys warten und du Dich ordentlich verwöhnen lässt, ist am letzten Wochenende mein Frauchen mit mir zum ersten Mal auf einen fremden!! Turnierplatz gefahren, weil ich ja Obedience gelernt habe. Ich bin ja nur einmal in diesem Frühjahr ein Turnier gelaufen, aber das war bei uns auf dem Platz, wo ich mich gut auskenne.
 
Also, das war ein Abenteuer, sage ich Dir. Mit uns auf dem Platz war ein anderer Rüde, der mich sofort angemotzt hat und mich doof fand. Ich hätte ja gern zurück gemeckert, aber das darf ich nicht. Also bin ich brav neben Frauchen sitzen geblieben, aber das war schwer auszuhalten. Ich habe ganz schön gehechelt und dann hat Frauchen auch noch leise „Sabberfritz“ zu mir gesagt, weil mir vor Aufregung soviel Spucke im Maul war. Und die ganze Zeit hat der andere weiter gemault, gejault und, als ich auch noch auf 1 m Abstand bei dem vorbeigehen musste, mich ANGEKNURRT: Ehrlich! Und ich durfte immer noch nicht zurück meckern! Habe ich auch nicht gemacht und ein super dickes Lob kassiert – auch von der Richterin!
 
Deshalb bin ich auch bei den Einzelprüfungen zwischen zwei Aufgaben mal schnell hin geflitzt und hab ihr gesagt, dass ich sie richtig nett finde und den Steward auch. Und weil die Menschen dann immer lachen müssen, hab ich noch schnell ein paar Faxen gemacht, aber immer schön innerhalb der Ringbegrenzung – gelernt ist gelernt.
 
Als Frauchen mich dann mit einem Platz-Kommando gestoppt hat, bin ich ganz schick wie ein Stein ins Platz gefallen und habe brav fertig gearbeitet.
 
Jetzt darf ich neue Sachen lernen, weil die Richterin mich vorzüglich fand. Frauchen hat sich doll gefreut und ich hab abends ein ganzes Kilo frisches Herz gefuttert. War auch ganz schön anstrengend!
 
Also – sag mal Bescheid, wenn Deine Babys da sind, Frauchen guckt schon immer auf Eure HP!
 
Dein Socke (FF Zeus)
 
Ganz herzliche Glückwünsche von allen „FFs“ und Freunden zur bestandenen Prüfung.
Wir sind stolz auf Euch!!!



Oktober 2016

Ummo Gandhi beobachtet den Sonnenuntergang...
 

 
 



September 2016

Besuch von FF Amadou Baloo ( re.)
FF Biike (links) fand ihren Onkel so toll und wollte gleich mitfahren.

 

 
 
FF Benne grüßt aus Kiel
 

 
 
und am Wochenende:
Erst Hundeplatz, dann zum Baden und dann Kaffeetrinken...

 

 
 



August 2016

Auch Anja mit FF Voila-Vivi schicken Urlaubsgrüße aus Bayern
 

 
 
Biike's Schwestern Bailey und Berenice zu Besuch in Friesland. Da ging die „Post ab“.
 

 
 
Auch Familie Messing mit FF Qonya und FF Zathan Silas schicken Urlaubsgrüße aus der Heide.
 

 
 



Juli 2016

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Schweden, am Vättern-See, sendet Yesko mit Christine und Werner.
 

 
 
Ebenfalls „On Tour“ ist FF Yashico-Fiete mit Familie Becker. Sie grüßen von der Insel Sylt.
Mit fast 6 Jahren immer noch ein Schoßhund?

 

 
 
FF Bruno genießt den Sonnenuntergang auf Rømø
 

 
 
und FF Ummo Gandhi: Allein auf weiter „Flur“...
 

 
 



Juni 2016

05. Juni 2016
 
Hallo Jungs und Deerns...
 

 
Feiert Euren 6 ten Geburtstag schön und lasst Euch von Euren Chefs mal ordentlich verwöhnen!!!
Ich, FF Yashico gen. Fiete grüße Euch aus meinem Urlaubsort Greetsiel.



Mai 2016

Find your perfect nanny... Thema: Hier wachen wir!
 

 

 

 

 
FF Bailey: Ne Leute, das geht gar nicht...
Ich möchte auch so eine Liege haben wie Biike, oder so einen Strandkorb wie Bronco, ganz für mich allein!!!

 

FF Biike
 
FF Bronco

 
Anfang Mai 2016

Mai...erliche Grüße

FF Xicero-Lynes grüßt aus Greetsiel.
 
FF Ummo Gandhi grüßt aus Menden
 

FF Aiske grüßt aus dem „Wald“
 
FF Biike grüßt aus dem Friesischen.
 

FF Qonya und
 
FF Zathan-Silas schicken Maigrüße aus Gartow
 

auch FF Boomer, FF Bruno und FF Bronco lassen grüßen.

 



April 2016

Auch FF Yannik und FF Banu Jolie mit ihren Freunden genießen die ersten schönen Frühlingstage.

FF Yannik mit Kumpel Nilsson

 

FF Banu-Jolie mit Kumpel Caillou

 

FF Banu-Jolie in Action

 
FF Ummo Gandhi: Wo sind die denn alle???

FF Yannik mit Kumpel Nilsson u. FF Banu Jolie mit Kumpel Caillou: Hi, wir kommen ja schon...

 
Osterurlaubsimpressionen
 

FF Anna-Samantha
 
FF Bronco
 
FF Bilbo-Ghandi
 
FF Bilbo-Gandhi
 
 

FF Bruno
 
FF Booker
 
FF Veeke
 
FF Zandor & Kumpel
 
 

FF Bailey
 
FF Zasou
 
FF Banu
 
FF Quisha & FF Biike



März 2016

Weitere Fotos unseres Nachwuchses
 

FF Bilbo auf dem Weg an die Nordsee trifft sich mit FF Bailey
 
FF Bosse gen. Hannes mit seiner Crew
 



Februar 2016

Im Februar 2016

Weitere Fotos unserer Einjährigen
 

FF Berenice mit ihrer Spielkameradin Jolie in Action
 
 

FF Biike lässt es ruhiger angehen...
 
 

FF Bronco,
der Schuhklau...
 
FF Berenice: Und???
Jemand schöner als ich????
 
 

Ich, Banu Jolie
 
FF Banu: Vom Winde verweht...
 
 

Endlich lässt mal FF Benne von sich hören und das gleich in Mehrfachausführung...



16. Februar 2016

FF Pietje Fabienne, liebevoll auch Biene genannt, eine unserer ältesten Friesinnen läßt grüßen!
 

 
Hallo Frau Grötzner,
 
wir hatten irgendwie verbummelt ein Lebenszeichen von Fabienne zu schicken.
Sie ist nun über 13 Jahre alt. So langsam merkt man ihr das Alter an. In Relation zu diesem Alter geht es ihr aber noch gut. Sie macht noch ausgedehnte Spaziergänge und spielt auch noch gerne mit ihrem Ball.
Ins Auto gehts jetzt aber nur noch mit einer Rampe.
Wir sind sehr froh die Biene noch zu haben und freuen uns über jeden Tag.
Wir hoffen dass es Ihnen und Ihrer Meute gut geht und wünschen Ihnen ein gutes Jahr 2016 wenn auch etwas verspätet.
 
Herzliche Grüße aus der Domstadt am Rhein aus der schönen Pfalz
von Familie Krohm und FF Pietje - Fabienne (unsere Biene)






Dezember 2015

24. Dezember 2015


 
Liebe Ingeborg,
wir wünschen Dir, Deiner Familie und Deinen Fellnasen ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2016 !!!

Liebe Grüße aus Dorsten von
Elif, Muriel, Steffi & Thom mit Frya Fresena's Yvette






November 2015

28. November 2015

Auch FF Yashico Fiete und Familie Becker wünschen allen Freunden und Bekannten
eine wunderschöne und stressfreie Vorweihnachtszeit.

 


 
FF Zeus gen. Socke :


Hier wache ich!
  Innige Freundschaft :


Moana mit FF Bailey

 



20. November 2015

FF Zathan Silas und FF Qonya : Freie Friesen grüßen aus dem Salzburger Land.


 

 

 

 






September 2015

24. September 2015

Wir lieben unsere Fellnasen...


FF Bilbo-Ghandi

 

FF Anna-Samantha und Birgit
 
FF Bailey und Moana



06. September 2015

FF Bilbo Gandhi


Die „süßesten“ Früchte schmecken unserem „Klein Gandhi“...






August 2015

29. August 2015

Seniorin FF Pietje Fabienne und Familie grüßen aus der Pfalz



Liebe Frau Grötzner,
danke für Ihre Rückmeldung.

Fabienne geht es sehr gut. Man merkt natürlich, insbesondere wenn es sehr warm ist, daß sie langsam eine alte Dame ist. Wenn aber ihr Ball (Tennisballgröße) aus der Tasche kommt, dann ist sie spritzig wie ein Hund in den besten Jahren. Einfach bemerkenswert! Oder am Baggersee: sie schwimmt für ihr Leben gerne.

Kürzlich hatten wir den Fall , daß ein agressiver Rüde (in etwa gleichgroß wie F) angerannt kam und meine Frau oder auch Fabienne attakieren wollte. Fabienne war durch Ihren Ball gerade abgelenkt. 5 Meter bevor der Rüde an F dran war konnte meine Frau den Ball F abnehmen und Fabienne drehte sich blitzschnell zu dem Rüden. Dann gab es eine energische Rangelei von ca 4...5 Sekunden und Fabienne saß mit Ihrem Hintern auf dem anderen Hund drauf und hatte ihr Gebiß an dessen Kehle.
Meine Frau rief mehrmal „aus“ dann ließ Fabienne ihn los , blieb aber weiter ca 5 Sekunden auf ihm sitzen. Danach trottete der Übeltäter mit eingezogenem Schwanz von dannen.

Fabienne ist durch das Ballspielen so flink und reaktionsschnell und Sie hat das Herz einer Löwin!

In der Familie und zu unseren Freunden ist sie ein Lämmchen. Einen tolleren Hund können wir uns nicht vorstellen. Ein Paradebeispiel für einen Briard!!
Wir sind so dankbar dieses Tier seit nun 6 1/2 Jahren bei uns zu haben.

Alles Gute für Sie Frau Grötzner und bis bald.

Liebe Grüße aus der schönen Pfalz in die nördliche Heimat
sendet Familie Krohm

PS : das Foto ist aus unserem Frühjahrsurlaub in Sprötau (300-Seelendorf) bei Sömmerda in Thüringen

PS: Familie Krohm bekam Fabienne, da war sie bereits 7 Jahre alt!!!

 
 
FF Anna Samantha:



Hätte ja lieber einen Kameraden aus „Fleisch und Blut“... Schön ist er ja, aber mit dem kann ich nicht toben!!!



07. August 2015

FF Yashico-Fiete schickt Urlaubsgrüße von der Insel Sylt


Mein Urlaubsflirt...





Juni 2015

23. Juni 2015

Eine Seefahrt die ist lustig....FF Anna, Birgit und Günter grüßen aus dem Urlaub.







20. Juni 2015

FF Askia grüsst ihre Geschwister

Hallo meine Freunde, viele Grüße wieder von Süd nach Nord,
zuallererst möchte ich meinen Geschwistern vom A-Wurf (die Apfelbaumkinder) zu ihrem 2. Geburtstag ganz herzlich gratulieren. Lasst euch nur reich beschenken und verwöhnen, ich hoffe, dass das bei mir klappt!

Ja, was ist denn so passiert in der letzten Zeit?
Letztes Jahr im Sommer war ich mit meinen Leuten bei der Junghundbeurteilung. Die Richterin hat behauptet, ich hätte die schönsten dunklen Augen, die sie seit Jahren gesehen hat. Toll gell!!



Den Verhaltenstest habe ich mit Bravour bestanden. Nur wegen Frauchen habe ich mir einige Sorgen gemacht: Auf einmal fing sie an, neben mir herumzuhüpfen und ganz hoch mit mir zu sprechen. Doch dann habe ich erfahren, dass die Menschen das „Motivation“ nennen!

Juhuu: Von nun an kann ich ganz große Sprünge machen, denn ich bin HD-frei!.



Manchmal beneide ich euch im Norden schon etwas, denn bei uns ist es öfter soooooo heiß, da mag ich dann gar nicht mehr spazieren gehen. Neulich hat Frauchen eine Wanne in den Garten gebracht und mit Wasser gefüllt. War das toll, nach 5 Minuten war kein Wasser mehr drin! Allerdings ist die Wanne etwas klein, ich habe nur mit den Vorderbeinen darin Platz. Aber wie ist das mit den Geburtstagsgeschenken?! Ich lass mich mal überraschen.



Ansonsten üben Frauchen und ich noch auf die Begleithundeprüfung. Das ist ja so langweilig, besonders das bei Fuß gehen. Na ja, aber ich mache es halt, damit Frauchen sich freut.

So, nun ist Schluss für heute. Ich verspreche, dass der nächste Bericht nicht so lange auf sich warten lässt.

Also bis bald und haltet die Ohren steif.

Eure Askia



Mai 2015

21. Mai 2015

Badefreuden an der Ostsee


FF Xenia und Kumpel Kosi senden Urlaubsgrüße vom Stettiner Haff
 

Es grüßen FF Qonya und FF Zathan Silas aus dem Urlaub
 

und FF Uxan, FF Yentai und FF Aiske sind an der Ostsee zuhause.
 
 
FF Anna Samantha in action


...„ballverrückt“ wie Großmama Quisha...
 
 
FF Yukon's größter Fan...


Frühlingsgrüße aus Norden
 
 
15. Mai 2015

Badefreuden im Wald...


FF Zeus gen. Socke



März 2015

06. März 2015

FF Yashico-Fiete und FF Anna-Samantha würden so gerne mit Ihren jüngsten Geschwistern spielen...

 



Januar 2015

30. Januar 2015

Liebe Post von Angelika mit FF Zeus-Socke

Hallo Ingeborg,
na, den Bildern nach zu urteilen, gedeihen Deine 10 B-Babies ja wunderbar! Ein bisschen beneide ich dich ja um dieses Erlebnis, obschon ich mir über die Arbeit, die damit verbunden ist, keine Illusionen mache. Aber die wird doch aufgewogen durch die Freude an der tollen und rasanten Entwicklung, oder?



Du hattest ja nach aktuellen Bildern von Socke in Äkschen gefragt in Zusammenhang mit seinem Gott sei Dank 1A HD Ergebnis. Hab ich Dir am 6.1. geschickt. Am 14.2. und 20.3. geht es zum Seminar und dann fängt die Saison an. Mal sehen, ich plane seinen ersten Start zum 10.5. auf unserem Turnier. Er ist schon ein Filou, der klare Ansage braucht, das kann ich Dir sagen. Und dann mit dem Clown-Potential - also ich bin ja mal gespannt. Letzte Woche hat er auf dem Platz wirklich die Tobesau rauslassen wollen, wurde dann zur Ordnung gerufen - schmiss sich rum, raste mit fliegendem Fell auf mich zu und pfefferte sich grinsend in die korrekte Fußposition, als wäre das eh sein Anliegen gewesen... Die Lacher hatte er auf seiner Seite und ich musste mir auch alles verkneifen... Also so sieht es aus mit diesem gute Laune Hund. Es ist immer alles drin. Er kann super schön arbeiten, aber er kann auch äußerst lustige Einfälle haben, die nicht mit der Prüfungsordnung kompatibel sind. :-))

Wie gesagt - mein Traumhund.

Liebe Grüße,
Angelika
 
 
16. Januar 2015

Silas freut sich über Familienzuwachs


 
 
02. Januar 2015

Grüße von Pietje-Fabienne aus Speyer



Liebe Frau Grötzner,
unsere Fabienne ist nun 12 Jahre alt und noch spritzig wie eine 6-jährige Hündin.
Sie war leider im Juli krank. Sie hatte ein Blutohr welches am Ende doch zur Hälfte entfernt werden mußte weil die Haut nicht mehr anwuchs. Wir haben glücklicherweise eine sehr gute Tierärztin in Speyer und Fabienne hat alles bravourös gemeistert. Im Ohr sind nun viele Haare gewachsen sodaß auch die Kälte die wir im Moment haben keinerlei Probleme bereitet.
Nun ist wieder alles wie wenn nichts gewesen wäre. Ich denke die Vitalität die Fabienne hat ist neben den guten Genen auch in dem guten Futter(täglich frisches rohes Hackfleisch neben dem Bio-Trockenfutter) und der vielen Bewegung bei langen morgendlichen Spaziergängen an den Rheinwiesen begründet.
Dort trifft sie auf befreundete Hunde und Menschen (1 Labrador und ein Labradudel; da ist natürlich Fabienne die Chefin im Ring). Fabienne ist generell eine sehr dominante Hündin die markiert wie ein Rüde und Sie hat das Herz einer Löwin !!
Sie würde, wenn sie mit meiner Frau alleine unterwegs ist, diese gegen jeden ohne Furcht beschützen.
Wir haben Fabienne nun bald 5 Jahre und freuen uns auf weitere schöne Jahre mit ihr.

Wir sagen immer : „Da hat sich Zodiak (unserer früherer Briard Rüde; siehe Bild unten) im Himmel sehr bemüht daß Fabienne zu uns kommt !!“

Liebe Frau Grötzner : wir sind Ihnen heute noch sehr dankbar, daß Sie uns damals Fabienne vermittelt haben. Meine Frau konnte nach dem Tod von Zodiak kaum noch lächeln. Fabienne hat meiner Frau wieder das Lächeln zurückgebracht.

Herzliche Grüße und ein gutes Jahr 2015 wünscht Ihnen
Familie Krohm aus Speyer


Zodiak



November 2014

23. November 2014

Hoch soll'n sie leben, dreimal hoch, hoch, hoch...

Im November 2014 feiern ebenfalls
  • unsere V's ihren „6ten“ Geburtstag
  • unsere T-Kinder ihren „8en“ Geburtstag
  • unsere P's feiern ihren „12ten“ Geburtstag.
 
Allen „Jubilaren“ und ihren Familien alles Gute und feiert schön !!!
Ganz liebe Geburtstagsgrüße und bleibt schön gesund!
Alle Freien Friesen und Freunde gratulieren ganz herzlich!

Auf diesem Wege möchte ich allen Freunden und Bekannten eine schöne, besinnliche
und möglichst stressfreie Vorweihnachtszeit wünschen.

Liebe Grüße aus dem Friesischen

Ingeborg
mit FF Quisha, FF Samantha und FF Zasou

 
 
13. November 2014

Wir gratulieren unserem „S“-uperwurf zum 8en Geburtstag...
(FF Quisha-Qurache x Antares des charmantes crapules)

...von ganzem Herzen und hoffen natürlich, dass alle so richtig verwöhnt werden.

Jetzt geht's in Rente!



Und einen ganz besonderen Glückwunsch an mein „Mäntelchen“ Samantha .
Alles Liebe meine Maus und bleib schön gesund!

 
 
08. November 2014

Hier ein tolles Foto von FF Aukje-Stine beim Agility. Hochkonzentriert und ganz bei der Sache.



Liebe Geschwister:
Ich kann mir diese Sprünge erlauben, bin mit HD-A ausgewertet!
Und wo bleiben Eure Ergebnisse???



Oktober 2014

18. Oktober 2014
Liebe „W“OWS...

... alles Gute zu Eurem „Fünften“, bleibt gesund und munter und lasst Euch ordentlich verwöhnen!!!

 
das war vor 5 Jahren...
 

Ganz liebe Grüße aus Eurem Elternhaus...



September 2014

29. September 2014
Unser O-Wurf wird 13

Am 29. Sept. hat unser O-Wurf Geburtstag. Sie werden 13 Jahre alt.
Alles Gute für FF Odin und FF Othello.

Wir denken aber auch an Eure Geschwister,
die jetzt auf uns nieder schauen.


FF Zasou (links) trifft ihre Schwester Zamantha (rechts) in Gelsenkirchen

 
 
Kennst Du mich noch? Nachricht von FF Zeus

 
Hallo Züchtermama,
wir haben lange nichts von uns hören lassen - das liegt daran, dass mein Frauchen außer mir noch das Geschäft hat und eine ziemlich große Familie. Also mir macht das ja nichts, weil ich natürlich der Wichtigste bin und es toll finde, dass mein Rudel so groß ist. Jeden Dienstag passe ich den ganzen Nachmittag auf den kleinsten Menschenwelpen auf - puh, ist das anstrengend.! Ich verscheuche jeden, der dicht an unserem Zaun lang geht, wenn Lasse im Garten spielt. Und ich weiß genau, dass der Menschenwelpe nciht an den Teich darf, da gehe ich immer dazwischen und drängel ihn wieder weg, wenn er doch mal hingeht. Dann gibt es immer ein dickes Lob und mein Lieblingsbällchen!

Auf dem Hof von Frauchens Nichte bin ich besonders gern! Erstens ist da eine kleine Hündin, die ich gaanz super finde und mit der ich dann toben kann. Wir passen zusammen auf, dass auf dem Hof alles ordentlich läuft. Zum Beispiel werden wir immer zur Arbeit gerufen, wenn die Hühner ausgerückt sind, das ist eine tolle Aufgabe! Wir beide, Luna und ich, machen klasse Teamwork sagt Frauchen: Luna stöbert die dummen Hühner unter den Büschen hervor und ich scheuche sie im Affentempo auf die Hühnerwiese. Das geht ganz fix und bald sind alle Hühner unter empörtem Gegacker wieder da wo sie hingehören! Also ohne uns wären die Menschen da ganz schön arm dran...

Mittwochs sind wir immer auf dem Hundeplatz und das Ergebnis siehst Du auf den Bildern. Ich bin jetzt geprüfter Begleithund. Auf dem Gruppenfoto siehst Du neben mir Ilaria d'une affaire noire mit Silke, die vorher Mushu von Dir hatte. Außerdem hat noch Sorry du chateau magic mit uns Prüfung gelaufen, da haben wir mal die Briards würdig vertreten, sagt Frauchen. Das war ein anstrengender Tag, sage ich dir! Immer ordentlich benehmen, keinen Blödsinn machen... also wie dann die Fotos geschossen wurden, reichte es aber. Erst habe ich ja noch brav gesessen, aber dann musste ich mich erstmal ordentlich wälzen vor lauter Freude - Pokal hin, Pokal her.

Jetzt machen wir nur noch Obedience, der BH-Kram ist erledigt. Super! Sollst mich mal in die Box flitzen sehen und punkt genau in die Mitte! Nur Ilaria ist noch schneller, die fliegt, sagt Frauchen.

Also, Du hörst, mir geht es gut. und ich hoffe, Dir auch!

Dein FF Zeus, gen. Socke
 
 
FF Xenia auf Usedom grüßt ganz herzlich

 

 
 
Wie klein doch die Welt ist, da treffen sich zufällig FF Yannik und FF Anna-Samantha in Norddeich...

 
und auch Paul aus NRW trifft sich mit Anna... da geht die Post ab...

 
 
FF Yashico-Fiete auf Sylt

 

 
Es war wieder ein toller Urlaub mit ihm, er war der „Kinderanimateur“ auf unserem Campingplatz. Fußballspielen ist einfach seine große Leidenschaft!!!
 

Mich fegt so schnell keiner von der Platte...
 
 
 



August 2014

10. August 2014 - Besuch aus Gütersloh:
Familie Karsten mit FF Yippee und FF Zidane-Kalou.


Wir verbrachten einen schönen Nachmittag am Hooksieler Hafen.
 
 
Also, ich hab schon mal die Post erledigt und jetzt penn ich erst mal ne Runde...

Liebe Grüße aus Bochum
FF Xicero Lynes


 
 
FF Yashico-Fiete :
Ein Friese am Meer



  Hallo Mamma Grötzner.
Da hat sich aber bei dir der kleine Fehlerteufel eingeschlichen. Das Bild ist nicht Fiete sondern Anouk - Tiffany. Hier noch der Beweis mit meinen Kumpels. Sind gerade in den Vorbereitungen für Urlaub mit Wohnmobil. Freu mich schon total. Geht entweder nach Sylt oder nach Kroatien. Mamma sagt dass ich dann schwimmen muss. Bin mal gespannt. Bis dann.
Viele Pfotengrüße aus Sandkrug.
 
 



Juni 2014

21. Juni 2014
Anouk Tiffany sendet allen Apfelbaumgeschwistern zum
1. Geburtstag die besten Glückwünsche. Geschenke wurden schon ausgepackt und die Torte steht noch im Kühlschrank .

Es war einfach ein wunderbares Jahr mit diesem Traumhund. Anbei ein Foto von unserem Sonnenschein während des Sylturlaubs.

Lg Familie Krug
 


20. Juni 2014
„Einjähriges“


FF Samantha und Fourcas-Louis sind stolz auf ihre „A“pfelbaumkinder.
 
 
Aiko, Amadou, Andries und Arjen sowie Aiske noire, Anna Samantha & A'Quisha noire sowie Anouk, Askia & Aukje fauve feiern heute ihr „EINJÄHRIGES“.

Alle guten Wünsche begleiten Euch auf Eurem weiteren Lebensweg.
Herzliche Grüße an alle Familien unserer jüngsten Friesenkinder und weiterhin viel Freude mit ihnen!

Ingeborg, Angela und alle Friesenfamilien schließen sich den guten Wünschen an.


05. Juni 2014
Alles Gute zum „Vierten“, liebe „X-is“.
Herzliche Glückwünsche und bleibt schön gesund und munter...



Das war vor 4 Jahren...FF Quisha mit ihren „X-is“.
 
Alles Liebe senden Ingeborg mit Mama Quisha, Schwesterchen Samantha, Cousine Zasou
und natürlich alle „Freien Friesen“ und Freunde.


Besuch für FF Zasou von ihren Schwestern aus Bayern und Ostfriesland...
 
 
 
 
 
 
 

 
FF Yashico-Fiete grüsst

 
 
Hallo Frau Grötzner,
heute komme ich endlich dazu, Ihnen Fotos zu schicken.
Das erste passt gut in die Rubrik „Schoßhunde“ - da musste Fiete mit aufs Boot zu einer Hafenrundfahrt in Emden: solange der Motor nicht lief war alles gut. Aber dann konnte man es nur auf Frauchens oder Herrchens Schoß aushalten - „Bangebuxe“!
Es war ein sehr schöner Besuch bei Ihnen - das hat uns sehr gefreut!!!

Viele Grüße

Claudia Becker
mit FF Yashico-Fiete
 



April 2014

11. April 2014
  ich wünsche Euch im Kreise Eurer Lieben einen tollen zweiten Geburtstag.

Lasst es mal so richtig krachen!!!

Und lasst Euch mal so richtig schön von Euren Menschen verwöhnen.

Herzliche Glückwünsche, bleibt gesund und munter und alles erdenklich Gute für den weiteren Lebensweg.

Eure Schwester Zasou.


Liebe Geburtstagsgrüße aus Schortens und allen Familien weiterhin viel Freude und Spaß mit und an unseren „Zets“.
Ingeborg mit Mama Samantha, Großmama Quisha und natürlich Schwesterchen Zuri-Zasou .
 
 
Hallo Geschwister des „Z“ Wurfes, nun sind wir schon 2 Jahre alt und ich wünsche Euch alles Gute und viele, viele Leckerlies zum Geburtstag.
Habt Ihr Eure Dosenöffner noch voll im Griff?
Frauchen sagt, im Moment schalten meine Ohren immer auf Durchzug, aber sie hofft, dass das nur die Flegeljahre sind.
So nun feiert schön und lasst Euch gut beschenken!

Bis bald Euer
Silas
(FF Zathan-Silas)
 


  Auch FF Zandor grüßt seine Geschwister ganz herzlich

 
 
Ostern 2014 - Greta und FF Yashico -Fiete


Hallo Frau Grötzner,
hier kommt noch mal ein Bild von Fiete mit unserer kleinen Nichte Greta (wird bald 2 Jahre alt):
auch die beiden haben mit Begeisterung Ball gespielt - dabei war er ganz vorsichtig und hat sie nicht umgerempelt! Er holt den Ball auch, wenn er nur 1 Meter weit fliegt! Aber auch Greta hatte keine Angst vor ihm - obwohl er ja größer ist als sie!!!

Einen schönen zweiten Ostertag wünschen die Beckers!
 
Auch FF Xenia und Familie Lehmann schicken Ostergrüße


 
FF Zathan-Silas schickt Geburtstagsgrüße


 
Urlaubsfeeling - FF Anna Samantha

 



März 2014

Auf in den Urlaub...
Auch FF Yahoo-Yoda und sein Kumpel grüßen...



 
FF Ubbo Carlos schickt liebe Frühlingsgrüße vom Niederrhein


 



Januar 2014

07. Januar 2014

Herzlichen Glückwunsch zum „Dritten“



und alles erdenklich Gute wünschen wir unseren 14 „Ypsilons“.

Auch FF Samantha und Daywalker Blade a.p.v. grüßen ihre 14 Kinder.

 
 
FF Vivi schickt Neujahrsgrüße aus Hamburg


Ich hab es mir mal gemütlich gemacht!
 
 
viel liebe Post zum Jahreswechsel von meinen „Friesenfamilien“,
und auch Picard Finaud schickte Grüße...

FF Pietje-Fabienne
 
FF Wito-Paul
 
FF Wolke
 

FF Quentin-Ole
 
FF A'Quisha
 
Picard Finaud
 

FF Anouk-Tiffany
 
FF Yashico
 
FF Ummo-Ghandi
 

FF Aiske
 
FF Yvette
 
FF Yukon
 

FF Askia
 
FF Aukje-Stine
 
FF Xsisco-Roberto
 

FF Yippee & FF Zidane-Kalou
 
FF Yakima mit Kumpel
 
FF Qonja & FF Silas
 
 
FF Youma
 


Danke für die vielen lieben Wünsche mit und ohne Fotos!




November 2013

22. November 2013
Minitreffen in Schortens und ein paar schöne Stunden im Kreise lieber Freunde.
von li. nach rechts: FF Zathan-Silas, FF Askia, FF Zuri Zasou und FF Yvette




 
  
 



Oktober 2013

FF Aiko & FF Amadou mit Familien besuchten uns im Oktober



 
  
 
FF Zaro sendet Grüsse von Sylt



 
  
 
FF Waalke gen. Josse grüßt aus Holland



Hallo, Geburtstagsbriards des W-Wurfes!

Ich , Josse (geb. Waalke) wollte Euch nur zeigen, wie schön mein Urlaub mit meinem „Rudel“ an der holländischen Westküste war. Einfach toll. Weite Strände, Buddelsand und Wasser zum Erfrischen. Was will Hund mehr …?!

Liebe Grüße von Josse an alle Briards aus dem Hause Ingeborg.
 
  
 
Lieber Besuch aus Gütersloh...


FF Zidane-Kalou und FF Yippee
 
  
 

Familie Karsten mit FF Yippee und FF Zidane-Kalou
 
  
 



September 2013

Geburtstagskind FF Othello-Joey sagt „Danke“




Besuch aus Bochum - FF Zamantha und Familie


Laura mit FF Zamantha-Sammy, und Mama FF Samantha



Links FF Zamantha & rechts Mama FF Samantha



FF Zamantha-Sammy
 
  
 
FF Yvette schickt Grüße aus Dorsten

 
 
  
 
Vom Winde verweht... FF Yashico gen. Fiete grüßt von Sylt
 




Hallo Frau Grötzner,
herzliche Grüße sendet Ihnen Familie Becker mit Fiete.
Wir waren in diesem Jahr wieder zum Campen auf Sylt - das war eine schöne Zeit!!! Diese Insel ist mit Hund ideal! Der Hundestrand ist riesig, überall gibt es Tütenspender und die Geschäftsleute, Restaurants sind alle auf Menschen mit Hund eingestellt.
Fiete hatte ordentlich zu tun auf dem Campingplatz: um uns herum waren mehrere Hündinnen und viele Kinder - irgendjemand war immer zum Spielen da. Auch mit kleinen Kindern kommt er super klar - er ist dann sehr vorsichtig und läßt sich viel gefallen von den kleinen „Mäusen“.
Nur die Nordsee mag er nicht - da liegt er im Sand am Rand der Wellen und beobachtet uns. Aber bloß nicht rein!!!
Ich schicke wieder einige Bilder mit.

Mit herzlichen Grüßen
Claudia Becker
 
  
 



August 2013

Sanja mit FF Zasou beim Ringtraining - Das machen die Beiden schon sehr schön !
 


 
  
 



Juli 2013

FF Zathan-Silas: Frisbee-Spass und Besuch der Kinderfreizeit am Ottermeer.
 




 
  
 
So läßt sich das tolle Wetter gut aushalten...
FF Zoe Amy schickt hochsommerliche Grüße aus Hamburg

 


 
  
 
FF Xenia schickt Grüße nach Schortens.
 


Hallo Ingeborg,
Habe mal wieder ein wenig Zeit und Muße dir ein paar Bilder von Prinzessin Lillifee zu senden.

Der Ridge ist nicht Olano...er heißt Duke und geht ab und an mal mit uns eine Runde.
Der Briard-Rüde heißt Balou und kommt aus dem Schortetal...

Du sollst ja schließlich wissen was aus deinen kleinen Fellknäulen so wird.

Wir hoffen mal bei euch ist alles im grünen Bereich und die A`s halten dich schön auf Trab.

Liebe Grüße von den Lehmännern und Pfoten.
 
  
 



Juni 2013

Josse grüßt aus dem Urlaub
 


Liebe Ingeborg,
von Josse herzliche Urlaubsgrüße aus Rheinsberg. Überall Wasser, selbst aus dem „Ding“. Da konnte er toben, den Wasserstrahl jagen, springen... Du siehst es ja selber.

Liebe Grüße von Familie Meyer.
 
  
 
FF Yukon aus Norden begrüßt den Frühling
 
 
  
 
FF Oke-Opal - Mein Chef läßt sich nicht vom Arbeiten ablenken....
 

Warte Herrchen...ich muss nur noch schnell meine Bälle holen...


...dann kann ich Dir helfen!

 
  
 



Mai 2013

FF Uske-Uma gen. Luna grüßt aus Jemgum in Ostfriesland
 


Hallo liebe Züchtermama,
Liebe Grüße mal wieder von Luna. Mir geht's - wie man sieht - supergut. Bin gesund und munter und immer zu einem Spaß bereit. Wir kommen auch auf jeden Fall gerne bald mal wieder vorbei.
Liebe Grüße auch an alle meine Geschwister und ihre „Dosenöffner“ von
Luna, Meinhard und Brigitte Aits aus Jemgum.
 
  
 
Besuch aus dem Sauerland
 


Liebe Karin lieber Uwe, ich habe mich riesig über Euren Besuch gefreut!
FF Yakima-Kimi, dieser kleine Wirbelwind, war zu Besuch in Schortens. Sie verstand sich auf Anhieb mit FF Zasou .
 
  
 



April 2013

FF Yvette hat tolle Neuigkeiten
 

FF Yvette


FF Yvette

Hallo Ingeborg!!

Wir hoffen, Dir und Deinen Hunden geht es gut und wir drücken Samantha ganz fest die Daumen!!

Bis bald und liebe Grüße

Muriel, Steffi & Thom mit Yvette
 
  
 
Auch Goji grüsst aus Hamburg
 
  
 



März 2013

Was macht der Hund auf dem Sofa?

FF Zandor
 
FF Vivi
 
  
 


FF Zuri Zasou und Garbo-Goji: Das ist nun Geschichte.
Goji kuschelt jetzt in Hamburg bei Jürgen, Sylvia und Frank.

Erst mal schauen.... das war ihre Devise..... Aber - es war Liebe auf den ersten Blick, und das von beiden Seiten.
Was blieb mir anderes übrig, als, wenn auch schweren Herzens, „JA“ zu sagen, und so zog Goji aus, um ihre neue Familie und Umgebung kennen zu lernen.

Heute, nach 14 Tagen, weiß ich, es war goldrichtig, sie passen sehr gut zusammen! Goji hat längst alle um ihre Pfoten gewickelt und genießt es, drei ganz liebe Menschen für sich zu haben!

Einzig, Zasou fehlte ihr anfangs, aber das haben Jürgen, Sylvia und Frank sehr gut aufgefangen!

Ihr Lieben, ich wünsche Euch alles erdenklich Gute und passt schön auf meine „Goji-Beere“ auf!!!



Februar 2013

FF Wanja ist mit ihren Menschen wieder in Spanien unterwegs

Hallo, wir sind seit 6 Wochen in Spanien. Wanja geniest das tolle Wetter. Hier kann sie nach Herzenslust im Sand toben und mit anderen Hunden spielen, die auch dem deutschen Winter entflohen sind.

Gruß an alle,
Familie Meyer mit Wanja



Viele Grüße aus Detmold von Familie Oehl mit FF Raya
Hier an der Nordseeküste....



FF Vasco grüßt aus Sachsen



Januar 2013

FF Yashico-Fiete schickt Grüße

Hallo Frau Grötzner, hier mal wieder ein paar Fotos von Fiete.

Das eine belegt, dass unsere großen Kinder ihm nur Unsinn beibringen:
auf dem Stuhl sitzen!!! Sonst natürlich eigentlich verboten!
Und da es heute hier wieder tüchtig geschneit hat, sind auch noch Schneefotos dabei. Sonst ist alles prima!

Viele Grüße
Claudia Becker






Dezember 2012

Unsere „FF Pietje-Fabienne“, jetzt 10 Jahre alt, fand, als sie 7 Jahre alt war,
ein neues Zuhause bei Familie Krohm. Herzlichen Dank nach Speyer.



FF Pietje-Fabienne mit Rose & Silvia


Liebe Frau Grötzner,
wir haben uns sehr über Ihre Weihnachtsgrüße gefreut.

Fabienne ist nun schon 3 Jahre bei uns und hat sich als würdiger Nachfolger unseres mit 10 Jahren verstorbenen Rüden (Gift !)Zodiac im Sinne von Fell mit Herz erwiesen.

Fabienne ist eine sehr dominante Hündin (dies ist gut so) und bei uns einfach nur als 3.Familienmitglied zu sehen, denn unsere beiden Kinder (28 Jahre und 25 Jahre) sind natürlich nicht mehr zu Hause.
Ich sage immer zu meiner Frau : Zodiac hat im Himmel sich darum gekümmert, daß Fabienne bei uns gelandet ist. Seit diesem Tag vor fast 3 Jahren kann meine Frau auch wieder lachen !

Wir sind dankbar für diesen tollen Briard, der seiner Rasse alle Ehre macht denn innerhalb der Familie ist sie ein Schoßhund aber nach außen kommt deutlich auch der Wachhund, der die Herde beschützt hervor.

Viele herzliche Weihnachtsgrüße aus der Pfalz sendet Ihnen
Wilhelm und Silvia Krohm

Für das Jahr 2013 wünschen wir Ihnen alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit!





Süße Grüße aus NL: Gandhi’s Kinder





Moin Ingeborg,
ich habe leider kein Foto aus der Rubrik: Schoßhündchen, obwohl ich nur bestätigen kann, dass Briards Schoßhunde sind. Aber ich habe einen Beitrag zum Thema: Großer Bruder

Wir haben seit August einen kleinen Havaneser-Welpen mit Namen Joschi, und Yoda ist der beste große Bruder, den man sich vorstellen kann.
-er teilt freiwillig seine Leckerchen
-er läßt sich das Fell überall ausrupfen
-er spielt „Taxi“ für den Kleinen, der sich in Yoda's Bart verbeißt und sich so tragen läßt
-er ist „Treppe“, damit der Kleine über ihn auf die Couch kommt, was er eigentlich nicht darf
-wenn der Kleine vor einer geschlossenen Türe steht und quiekt, dann macht Yoda ihm die Türe auf ( was oft von uns so nicht gewünscht ist )
-er ist Kissen, damit der Kleine nicht auf dem Boden schlafen muß

Und so weiter, also kurz gesagt ein super toller, liebevoller großer Bruder

Liebe Grüße von Yoda, Joschi und Bettina
 



November 2012

Hallo Züchtermama Ingeborg

Heute habe ich meinen 6ten Geburtstag gefeiert. Das weiß ich daher, weil ich heute Morgen eine Leberwursttorte mit 6 Kerzen drauf bekommen habe und Geschenke gab es natürlich auch.

Ich habe von Frauchen und Herrchen ein sogenanntes Intelligenzspielzeug bekommen. Das ist eine runde Scheibe mit Löchern drin, die wiederum von kleinen beweglichen Scheiben verdeckt sind. In die Löcher hat Frauchen dann meine Lieblingsleckerlis ( Käsewürfel ) gelegt und ich sollte die kleinen Scheiben so wegschieben das ich die Leckerlis aus den Löchern holen kann.

Frauchen hat etwas sparsam geschaut als ich in null Komma nichts alle Leckerlis raus hatte. Ich glaube Sie war sogar ein bisschen enttäuscht daß ich das so schnell konnte.
Aber dann meinte Sie grinsend „war ja nicht anders zu erwarten, bist halt ein ganz super schlaues Kerlchen“. Da habe ich mich sehr gefreut.

Eine neue Leine gab es auch noch aber ich glaube die hat sich Frauchen eher selber geschenkt. Sie schwärmt so davon wie schön weich das Leder ist und wie gut sie in der Hand liegt. Ich laufe doch sowieso am liebsten ohne Leine aber das darf ich nicht immer und überall, weil ich ja so ein großer Jäger bin. Ich verstehe gar nicht warum ich Katze, Hase und Co. nicht jagen darf, macht doch riesen Spaß. Aber Frauchen kriegt dann immer ne halben Herzinfarkt wenn ich das macht.

Frauchen und ich haben heute Mittag einen ausgiebigen Spaziergang im Wald gemacht. Das macht immer großen Spaß. Sie versteckt dann immer meinen Apportierbeutel gefüllt mit Leckerlies und ich suche Ihn dann, wenn ich Ihn dann gefunden habe gibt es immer eine Belohnung daraus.

Zuhause angekommen durfte ich dann endlich meine Leberwursttorte verspeisen. Natürlich habe ich mit den anderen geteilt.

So nun ist es Zeit mich schön auf meine Decke zu kuscheln und ein ausgiebiges Schläfchen zu halten und von meinem schönen und aufregendem Geburtstag zu träumen.

Liebe Grüße senden Dir
FF Taiko, Dagmar und Marcus


25.11.2012 - Frya Fresena’s Taiko ( Blanca x Nox) grüßt alle Geburtstagskinder



FF Wanja schickt herbstliche Grüße



Liebe Mama Samantha,
ich schicke Dir die fröhlichsten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag und wünsche Dir ein langes und super schönes Hundeleben! Frauchen sagt, ich könne sehr stolz sein auf so eine schöne und elegante Mama...

Vielleicht besuchen wir Dich ja mal im nächsten Jahr - das wäre bestimmt spannend! Guck mal auf das Foto - ich bin da ein bisschen herausgesputzt als Gratulant :-))
Bestimmt hast du heute was besonders Leckeres in Deinem Napf und der Spaziergang wird auch besonders lang und schön, das wünsche ich Dir!

Liebe Grüße von Deinem FF Zeus, gen. Socke
 



FF Zathan & FF Zasou wünschen allen einen tollen Start in die kühlere Jahreszeit.



Herbstliche Grüsse aus Hamburg von Anja mit FF Vivi






Oktober 2012

FF Wenke schickt Grüße aus Wilhelmshaven



Conny und Thomas mit FF Veeke grüßen aus Dänemark



Familie Ney mit FF Zaro waren reif für die Insel...



Familie Hermann/Aßhoff mit FF Watson-Rufus schickt Urlaubsgrüße



Besuch von Steffi, Tom, Muriel und FF Yvette

FF Samantha und Tochter FF Yvette


FF Zathan-Silas & FF Qonya grüßen aus Schärding und Passau



FF Zandor grüßt aus Dänemark



FF Zoe-Amy grüßt aus Fehmarn



Am 07. Oktober hatten wir Besuch von Fam. Karsten mit FF Yippee und FF Zidane- Barou.
Es war ein schöner Nachmittag mit Spiel und Spass für die Vierbeiner und viiiiiiel Pflaumenkuchen
(statt Blumen!!!) für die Zweibeiner!!!


Freie Friesen unter sich: FF Zidane-Barou , Mama Samantha, FF Yippee und FF Zasou.

Auch Maaren und Wilrie mit Papa Djinn grüßen alle „Zets“


Der Papa unserer Zets darf nun auch den Titel Champion vor seinem Namen führen!
Ganz herzliche Glückwünsche an CH. Djinn, Maarten und Wilrie in die Niederlande.





September 2012

Auch FF Yvette hat die Begleithundeprüfung erfolgreich absolviert
und zwar als Beste in ihrer Altersgruppe!!!
Als Belohnung gab es einen BGVP-Pokal (hoffentlich mit Leckerlis gefüllt!?!)



Muriel, Yvettes größter Fan war auch dabei! Das habt ihr prima gemacht!
Herzliche Glückwünsche nach Dorsten.

 
Auch in Zeeland (NL) war einiges los:

FF Ummo-Gandhi wurde in Holland selektioniert. Von 14 Rüden schafften es nur VIER,
darunter eben auch „unser“ FF Ummo-Gandhi.


FF Ummo-Gandhi mit Inge (Emiliano, Gandhi’s Papa)

 
FF Zoran traf seinen Papa Djinn in Zeeland


 
Einer unserer ältesten Freien Friesen: FF Nesko


„Alter Mann“,
so nennen wir in unserer Familie spaßhaft den guten Nesko. Beigefügt habe ich ein paar Fotos vom alten Mann; vor allen Dingen aus dem diesjährigen Sommerurlaub. Wie Sie sehen können auch alte Männer immer noch ganz schön stolz in die Welt schauen.

Viele Grüße

Ihre Brigitte und HJ Heinecke und Nesko

 
FF Xenia gen. Prinzessin Lilifee meldet sich mal wieder aus dem Lipperland






Hallo Ingeborg
denke es ist mal an der Zeit mal wieder ein paar Fotos von Xenia zu schicken...
...ist mir vorhin nach unserem Telefonat eingefallen. Ich bin so froh dass die „Maus“ bei uns eingezogen ist... ...kein Tag ist wie der andere......und allmählich wird sie wirklich erwachsen

Liebe Grüße aus dem Lipperland von den Lehmännern

 

Hallo Ingeborg,
es hat sich gelohnt, den Urlaubsantritt auf morgen zu verschieben.
Andreas und Yannik haben mir heute das schönste Geburtstaggeschenk gemacht!

Sie haben heute an der Begleithundprüfung teilgenommen und bestanden, nachdem Andreas zuerst den Sachkundenachweis erbracht hat! Ich bin, nein wir sind, alle stolz wie „Bolle“!

Melden uns die Tage aus Norden-Norddeich!

Liebe Grüße
Wiebke, Andreas, Nike und Yannik


Wir schließen uns den Glückwünschen gerne an....

 
Thema „Schosshund“ :

Hallo Ingeborg,
mussten über das Bild auf Deiner HP schmunzeln
Und können nur bestätigen, dass die „schwarze Fraktion“ auch zu den Schoßhunden gehört!

Wiebke, Andreas, Nike und Yannik


 



August 2012

Grüße von unserem „größten Friesen“...

Erinnert Ihr Euch???? Unser Bommi war kurzweilig „in falsche Hände“ geraten!!!
Ein Riesendankeschön an Michael und Manuela. Ihr habt ihn wieder „aufgebaut“!!!
Alles Gute weiterhin!

 
Auch FF Zino-Sino ist „angekommen“, er grüßt alle Freien Friesen aus Norden...
 
Liebe Ingeborg!

Fall jemals ein Interessent wissen möchte, ob der Briard eher ein „Schoßhündchen“ ist, habe ich hier die eindeutige Antwort. Sie lautet: JA!

Viele liebe Grüße von der Meyerei und Josse

 
auch FF Zandor gen. Zanny, ist unterwegs....
 
FF Yukon schickt liebe Grüße aus Norden
 
Mini-Familienreffen in Bochum: Papa Djinn trifft FF Zamantha(r) und FF Zoran (li).
 
FF Zeus, auch genannt Socke, in Äkschen....

 
Urlaubsgrüße von FF Zathan-Silas: Mist, nur Grünzeug....


 
FF Zamantha traf ihren großen Bruder FF Yuri in Bochum
 
FF Yakima grüßt alle Freien Friesen...
 
Gandhi Bär: Soweit die Füße tragen...
 
Auch FF Zito-Carlos grüßt herzlich
 
FF Yashico-Fiete grüßt von Sylt


Guten Abend Frau Grötzner,

heute schicke ich Ihnen einige Urlaubsgrüße von Fiete. Er war mit uns zum Campen auf Sylt - das war echt klasse mit ihm!!! Auf dem Cammpingplatz war es sehr entspannt mit ihm, er hat sich mit allen Menschen und Hunden gut vertragen und sogar mit im Wohnwagen geschlafen. Es ist schon interessant, wie positiv viele Leute auf ihn reagiert haben, trotz seiner Größe. Wir sind viel geradelt und gelaufen und am Strand liebt er das Ballspiel oder noch besser ist Möwen jagen. Nur schwimmen wollte er nicht. Bei Ebbe ist er ins Wasser gegangen, aber bei Flut, Gischt und Wellen war er nicht zu motivieren. Es war ein schöner Urlaub mit ihm!

Viele Grüße

Claudia Becker und Familie
 
Auch FF Zeus gen. Socke berichtet


Liebe Ingeborg,

Socke ist ein großes Hundebaby geworden mit 16.3 kg und sehr langen Beinen! Er kommt prima mit anderen Hunden aus und liegt entspannt auf dem Hundeplatz mitten im Rudel der Obedience-Hunde, junge, alte, Rüden, Hündinnen, alles ist super. Das wird natürlich noch einmal ein neues Thema, wenn der Testosteronspiegel steigt... aber zunächst mal ist eine gute Grundlage gelegt und er sammelt positive Erfahrungen. Zunächst war er recht laut, wenn andere Hunde ins Spiel kamen; daraufhin habe ich mir „Einzeltherapie“ überlegt und ihn gezielt und einzeln mit souveränen älteren Hunden zusammengebracht, die ihm deutlich gemacht haben, dass sein Imponiergebelle keinen tieferen Eindruck hinterlässt. Daraufhin hat er beschlossen, das dann auch zu lassen. Nach und nach kamen dann andere Hunde dazu und nun können wir alle zusammen auf die Lösefläche und die Kleinen toben, die Großen ziehen ihre Schnüffelrunden - wunderbar. Ab nächste Woche geht er in eine kleine Welpengruppe, die sehr gut aufgebaut ist. Außerdem darf er freitags mit mir in die Baby-Agilitiygruppe. Dort wird natürlich nicht gesprungen, aber durch den Tunnel laufen, spielerisch Führtechnik lernen, später die Wippe und das Laufdeal, mal sehen, wie er das findet. Er geht ja mutig auf Neues zu und ist immer interessiert. Ängstlich habe ich ihn nur ein einziges Mal erlebt, als draußen irgend ein ernormer Knall zu hören war und er laut schreiend ins Haus gestürmt kam und sich sofort auf meine Füße setzte. Nachdem ich ihn getröstet hatte, sind wir dann raus gegangen und haben zusammen festgestellt, dass nichts Gefährliches mehr da ist - was immer das war. Eigentlich reagiert er unempfindlich auf Geräusche.

Mittwochs hat er schon seine eigene Trainingszeit Obedience, wo wir Sachen finden spielen, in die Box laufen usw. - max. 15 Minuten. Und zuhause clickere ich mit ihm lustige Sachen, er ist ganz wild darauf. Das sind dann so 5 Minuten Einheiten, die seinen schlauen Kopf beschäftigen.

Das Messewochenende hat er super toll gemeistert und wurde nur ungern wieder hergegeben. Er hat die beiden Labradorhündinnen, bei denen er zu Gast war, gut auf Trab gehalten und musste ab und wann in seine Box gebracht werden, damit er welpengemäß auch mal Pause und Schläfchen macht. Von allein hätte er den ganzen Tag durchgemacht, aber er war ja in kompetenter und liebevoller Hand und so konnte ich entspannt die Messe abarbeiten und habe am Montagmorgen einnen zufriedenen kleinen Hund wieder abgeholt.

Ein Familien-Event mit vielen Kindern und Erwachsenen bei mir zuhause hat er auch schon gemeistert. Das Foto Menschenwelpe-Hundewelpe zeigt, dass er das Wort „VORSICHTIG“ schon brav gelernt hat. Ich war natürlich in unmittelbarer Nähe, als meine kleine Enkeltochter Ida Socke kennenlernen wollte.

Stubenrein ist er jetzt sicher und meldet sich mit Stimme, wenn er raus muss. Nachts weckt er mich nie und wartet morgens, bis ich ihn streichele - braver kleiner Junge!

Also alles in allem ist er die reine Freude, tobt fröhlich durch Wald und Feld, durch Wasser und Sand und sieht dann auch aus wie ein kleiner Strauchdieb! Gerade ist er nach dem Spaziergang in Tiefschlaf gefallen.

Ganz liebe Grüße,

Angelika und Socke



Juli 2012


Alle „Zets“ sind nun in ihren neuen Familien und es gibt viele positive Rückmeldungen.
Die alle hier aufzuzeigen, würde den Rahmen sprengen. Hier das Wichtigste:


Eingewöhnung in Familie und Umgebung: Sehr gut 1
Stubenreinheit: Schon sehr gut 2
Appetit: Grenzt an Fresssucht 1
Autofahren: Zum Teil sehr gut 2-3 noch gewöhnungsbedürftig
Hundeschule: Naja!!! 3-4 aber das wird schon!!!
Gartenarbeit: Sehr fleißig 1
Kontakt zu Menschen: Super 1
Kontakt zu anderen Hunden: Da muss noch dran gearbeitet werden...


Vielen Dank an alle für die vielen, sehr ausführlichen Rückmeldungen und Fotos!!!

Allen Familien meiner „Zets“ ein
Herzliches Willkommen in unserer großen Friesenfamilie....



In die grosse weite Welt entlassen....


Ich bin dann auch mal weg...
FF Zandor lebt nun zusammen mit Goldi Kenzo in Walsrode.
 
auch FF Zeus ist auf und davon...
Angelika aus Lübeck hat ihn zu sich geholt
 

FF Zito-Carlos nach Hamburg
 
FF Zaro nach Duisburg
 

FF Zamantha nach Bochum
 
 
FF Zathan-Silas nach Schortens
( zu FF Qonya )
 

FF Zoe nach Hamburg
( zu Monti )
 

FF Zidane nach Gütersloh
( zu FF Yippee )
 
FF Zoran hat seine „Zelte“ in Werdohl bei Briardkumpel Simba aufgeschlagen!
 

FF Zino hat Heidi’s Herz im Sturm erobert.
Sein neues Zuhause ist jetzt in Norden bei Heidi und Hans-Bernd.
 
FF Zuri-Zasou bleibt bei Ingeborg!

 


Ihnen allen viel Spass und Freude mit und an meinen Friesenkindern.



Es grüßen :

FF Zeus-Socke
  FF Zaro
 
FF Zandor-Zanny
  FF Zidane mit FF Yippee
 
FF Yuri und FF Ummo Ghandi grüßen aus Dänemark
 
FF Zoe-Amy
  Mittagsschläfchen
 
FF Waalke-Josse lässt grüßen


05. Juli
Na sind wir nicht toll getroffen?
Fototermin für FF Yannik und Nike aus Gevelsberg
 



Juni 2012

Am 16.Juni
ist „Goji“ die Hauptperson unter den Freien Friesen!!!
Herzlichen Glückwunsch zum „Ersten“, kleine Maus!


Hallo liebe Goji, die Blumen habe ich für Dich aus Mama Tanja’s Garten gepflückt.
Alles Gute zum „Einjährigen“ wünscht Dir Deine Zoe-Amy aus Hamburg.



Frya Fresena’s Yippee und Familie freuen sich schon auf ihren neuen Hausgenossen FF Zidane...



FF Zoe-Amy : Monti bewacht mich...






Mai 2012

FF Xenia grüßt aus Dänemark



FF Yippee freut sich über die Ausstellungserfolge ihrer Geschwister und natürlich Onkel Ummo-Gandhi.



Familientreffen - Daywalker Blade mit seinen Ältesten: Yvette, Yuri und Yannik.




April 2012

21. April 2012: FF Ummo-Gandhi wurde mit einem Vorzüglich 4 in Holland belohnt.



FF Yahoo gen. Yoda gratuliert seiner Mama zum erneuten Nachwuchs



Auch Alie und Wytze mit FF Quarz-Doerak grüßen aus Spanien.




März 2012

Einige unserer "Ypsilons" nach einem Jahr...
     
     
   
Einfach auf eines der Bilder klicken für eine vergrösserte Version.
 


FF Wanja grüsst aus Spanien. Hier hat der Frühling schon begonnen.



15. Februar 2012

FF Youma sendet ihrer Großmutter Quisha herzliche Glückwünsche zum Geburtstag.




01. Februar 2012

Frya-Fresena's Waalke-Josse in Hab-Acht-Position

Moin, Ingeborg!
Heute wieder mal ein Bild von Josse für die Internetseite.
Das eine Bild heißt: „Mir ist soooo langweilig….!“, das andere „Hier kommt keiner durch“. Die Treppe als Aussichts- und Kontrollplatz spielt für Josse scheinbar eine zentral Rolle. Von da aus kann er sein Rudel kontrollieren und er hat alle Bewegungen im Blick. Natürlich ist ihm nicht langweilig. Regelmäßiges Kommandotraining, viele Spaziergänge und Spielen stehen nahezu täglich auf seinem Plan. Wenn wir jetzt, Anfang Februar, wieder mit ihm beim Tierarzt waren, kann ich Dir auch berichten, welche Körpermaße (Höhe und Gewicht) er als ausgewachsener Rüde jetzt aufweist. Keine Bedenken, er ist gut drauf, bekommt nur einmal am Tag sein Futter und ausreichend Bewegung. Interessant ist es zu beobachten, wie sich jetzt sein Fell von hinten nach vorne verfärbt. Leichter zu pflegen ist es nun auch. Zwar immer noch viel Kämmerei, aber wir haben uns alle daran gewöhnt und Josse genießt diese Minuten der Pflege sehr.

Viele liebe Grüße aus Jever von
stolzen BRIARD Besitzern.



FF Yashico-Fiete und Kumpel Paul,so wie FF Yukon schicken Geburtstagsgrüße für Blanca.





zurück zu Interessantes